wir sind zertifiziert nach EU-DSGVO

Externer Datenschutz- Beauftragter in Klagenfurt a.W.

Das Bundesdatenschutzgesetz schreibt für viele Unternehmen die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten vor. Wird ein Angestellter damit beauftragt, sind Kosten und Aufwand oft sehr hoch. Für die allermeisten Unternehmen empfiehlt sich daher die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten. Dafür sind wir die Experten in Klagenfurt a.W., Kärnten und bundesweit.

Weiterlesen: Externer Datenschutz-Beauftragter

Registrierkasse 2017

Mit einem intelligenten Kassensystem bleibt unterm Strich mehr für Sie! Wir zeigen Ihnen Ihre optimale Lösung.

Was versteht man unter einer Registrierkasse in Österreich?

Unter Registrierkasse versteht man jedes elektronische Aufzeichnungssystem, das zur Losungsermittlung und Dokumentation einzelner Bareinnahmen eingesetzt wird. Als Registrierkasse können auch serverbasierte Aufzeichnungssysteme, Waagen und Taxameter mit Kassenfunktionen dienen.

Mittlerweile werden am österreichischen Markt viele unterschiedliche Systeme angeboten, die eine gesetzeskonforme Umsetzung der Registrierkassenpflicht ermöglichen. Gerade diese Fülle an Möglichkeiten lässt aber Spätentschlossene unsicher werden, welches der angebotenen Systeme für sie wirklich geeignet ist.

Mein Betrieb überschreitet 2015 die Grenzen, ab wann brauche ich eine Registrierkasse?

Die verpflichtende Nutzung einer Registrierkasse zum Zweck der Losungsermittlung besteht mit Beginn des viertfolgenden Monats nach Ablauf des Voranmeldungszeitraumes, in dem die Umsatzgrenzen erstmals überschritten wurden, jedoch frühestens ab 1. Jänner 2016.

Das Inkrafttreten für die verpflichtende technische Sicherheitseinrichtung von Registrierkassen wird vom 01. Januar 2017 auf 01. April 2017 verschoben, um den betroffenen Unternehmen ausreichend Zeit für die Umstellung zu verschaffen.

Weiterlesen: Kassensysteme

Computerwartung Wartungsvertrag

Als Geschäftskunde profitieren Sie von den Wartungspaket

Viele Unternehmen stellen sich die Frage, warum ein IT-Service- und Wartungsvertrag mit ihrem IT-Dienstleister abgeschlossen werden soll. Dieses Thema kommt insbesondere auf, wenn neue Technik angeschafft wurde. Macht das nun Sinn, ist es Panikmache oder Abzocke?

Wir möchten unsere Erfahrungen mit Ihnen teilen

Die Wartung einer EDV-Anlage ist für jedes Unternehmen mit zeitlichem und personellem Aufwand verbunden. Abhilfe schafft die Auslagerung an einen externen Profi durch einen Wartungsvertrag. Viele Unternehmen, von Großkonzernen bis zu kleinen Mittelständlern, setzen auf diese Weise wertvolle Kapazitäten für die eigentlichen Kernkompetenzen frei.

Weiterlesen: Computer Wartung und Wartungsverträge

Online User

Aktuell sind 121 Gäste und keine Mitglieder online

Diese Seite verwendet Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfst du weiterhin auf unserer Seite, stimmst du unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu.
Datenschutzrichtlinie Ja, das ist okay.